Link verschicken   Drucken
 

Jugendmitarbeiter

Mein Name ist Jonathan Reimund, ich bin 28 Jahre alt und der Kinder- & Jugendreferent hier im Bezirk.

Ich bin in Köngen, in der Nähe von Stuttgart in einer christlichen Familie aufgewachsen. Dort war ich teil der Liebenzeller Gemeinschaft Köngen, über die ich auch verbunden war zur Liebenzeller Mission. Bei eben dieser besuchte ich nach meiner Realschulzeit eine Glaubens- und Lebensschule. Anschließend begann ich eine Ausbildung als CTA (Chemisch Technischer Assistent) welche ich aber abrach, da ich merkte, dass ich mir nicht Vorstellen konnte in diesem Berufsfeld zu Arbeit. Danach begann ich eine Ausbildung als Veranstaltungstechniker, welche ich 2013 abschloss. Ich arbeitete weiter in diesem Beruf bis 2016, bis ich merkte, dass Gott nochmals etwa neues für mich hat.
So begann ich im September 2016 meine Ausbildung in Bad Liebenzell an der Interkulturellen Theologischen Akademie (ITA) mit dem Ziel in den Hauptamtlichen Dienst zu gehen. Die ITA ist eine Theologische Ausbildungsstätte, die gleichzeitig eine Ausbildung und ein Studium (über die Columbia International University) ist. Ich lernte dort sehr viel Wissen über Gott, aber auch sehr viel Praktisches für das eigene Glaubensleben. Im Sommer 2019 absolvierte ich den Ausbildungsteil und arbeite seit her hier im Bezirk in der Kinder- und Jugendarbeit. Ich bin zu 70% angestellt, die anderen 30% darf ich darauf verwenden über Fernkurse mein Studium zu vollenden.

In meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit Leuten, zocke am PC oder mache Fotos und Videos und bearbeite diese.

Ich bin immer über Gott begeistert wie er seine Gemeinde baut und lenkt und empfinde es als Riesen Privileg daran mitarbeiten zu dürfen.

Wenn ihr Fragen, Ideen oder sonst etwas habt dürft ihr gerne auf mich zukommen, entweder nach dem Gottesdienst oder ihr ruft an oder schreibt mir eine Mail.

Kontakt:
Festnetz: 03683 4662680
Mobil:      017634973692
E-Mail:    

Jonathan

Termine

Nächste Veranstaltungen:

21. 04. 2020 - 20:00 Uhr
 
22. 04. 2020 - 19:30 Uhr
 
24. 04. 2020 - 19:30 Uhr